Ein grosszügiges Wohnhaus auf leichtem Hanggelände in Ziegelbauweise und Garagenanbau. Baubeginn ist nach Plangenehmigung durch das Landratsamt vorgesehen. Als Besonderheit haben wir hier 3 verschiedene Dacharten: einmal das Hauptdach als Walmdach ausgeführt mit Ziegeldeckung, zum Zweiten das Pultdach mit 8 Grad Dachneigung ebenfalls in Ziegeldeckung und zum Dritten die mit 2 Grad geneigte Betondecke auf dem Garagentrakt.